Zum Inhalt springen

Typhaceae

Die Rohrkolbengewächse umfassen mit den Rohrkolben (Typha) und Igelkolben (Sparganium) nur zwei Gattungen (mit jeweils knapp über 20 Arten) mit stark abgeleiteten Blütenverhältnissen. Alle Arten sind Sumpf- oder Wasserpflanzen ohne größere wirtschaftliche Bedeutung. Gleichwohl sind Fossilien typischer Vertreter bereits aus der Kreidezeit bekannt. Nächstverwandt sind die Ananasgewächse (Bromeliaceae).

Eine Bestimmung der Arten Südwestdeutschlands ist mit diesem Werkzeug gegenwärtig nicht möglich. Es gibt etwa 10 heimische Arten.