Zum Inhalt springen

Taghafte, Braune Florfliegen (Hemerobiidae)

Die Arten der Familie Hemerobiidae sind kleine bis mittelgroße, meist bräunlich gefärbte Insekten. Die Flügel sind groß und in Ruhe dachziegelartig über dem Körper abgelegt. Vorder- und Hinterflügel sind durch einen Kopplungsmechanismus miteinander verbunden. Bei einigen Arten in der Familie sind die Hinterflügel teilweise oder ganz reduziert.

In Mitteleuropa kommen etwa 40 Arten aus 7 Gattungen der Familie Hemeribiidae vor.